Rehasportverein Ahrweiler e. V.

Ihre Gesundheit in guten Händen

Rehabilitationssport in den angemieteten Räumlichkeiten des Bella Vita Fitnessstudios in Walporzheim.

Unser Angebot

Liebe Rehasportlerinnen, liebe Mitglieder,

Wir starten unsere Rehasportkurse nach der langen Zeit des Lockdowns am Donnerstag, den 20.05.21.

Bitte beachtet Folgendes:

  • Zutritt ins Bella Vita Frauenfitnessstudio nur mit Nachweis eines Schnelltests (Testzeitpunkt max. 24 Std zurückliegend) oder mit einem vollständigen Impfnachweis (mind. 14 Tage nach Zweitimpfung) bzw. Nachweis vollständiger Genesung nach Covid-19 Erkrankung (max. 6 Monate zurückliegend)
  • Betreten des Studios in Sportkleidung/bequemer Bekleidung und FFP2 oder OP-Maske
  • Eine vorherige, telefonische Anmeldung ist zwingend notwendig (Max. 1 Platz in einem festen Kurs/Woche - Wartelisteplätze werden ggfls. vergeben)
  • Wichtig: Gültige Verordnung zur Teilnahme am Rehabilitationssport muss vorliegen bzw. vorgelegt werden (Frage am Telefon direkt nach, falls Unsicherheiten auftreten)
  • Der Umkleide-, Dusch- und Saunabereich ist vorerst noch geschlossen.
  • RehaPLUS Mitglieder dürfen den Geräte- und Cardiobereich seit dem 14.05.21 wieder nutzen (7,00 Euro Eintritt/Besuch im Mai 2021, da keine Einzüge getätigt wurden)

Folgende Kurse sind belegbar:

  • Montag, 09:00 Uhr (Nathalie)
  • Montag, 17:00 Uhr (Astrid)
  • Dienstag, 10:00 Uhr (Dagmar)
  • Dienstag, 11:00 Uhr (Dagmar)
  • Mittwoch, 16:30 Uhr (Nathalie)
  • Mittwoch, 17:30 Uhr (Nathalie)
  • Donnerstag, 09:00 Uhr (Claudia)
  • Donnerstag, 11:00 Uhr (Claudia)
  • Freitag, 17:00 Uhr (Dagmar)

Zur Anmeldung und bei Fragen, sind wir für euch telefonisch erreichbar.

Wir freuen uns sehr euch wiederzusehen!

Der Rehasportverein

Unser Ziel: Ihre Gesundheit

Der Rehasportverein Ahrweiler e.V. bietet die Gelegenheit verordneten Rehabilitationssport in den angemieteten Räumlichkeiten des Bella Vita Fitnessstudios in Walporzheim auszuüben. Durch diese Kooperation ist es uns möglich, unser Angebot in einen professionellen Umfeld mit modernen Trainingsgeräten anzubieten.

Unsere indikationsspezifischen und zertifizierten Angebote finden unter Betreuung besonders geschulter Kursleiterinnen statt. Die Kosten zur Teilnahme am Rehasport im Bereich der Mindestanforderungen werden von den Kostenträgern (Krankenkassen und Rentenversicherungen) komplett übernommen.